Stadtmarketing Regensburg Stadtmarketing Regensburg Stadtmarketing Regensburg

Verkaufsoffener Sonntag am 08. September

Die Herbst-Dult neigt sich zwar dem Ende, aber das ist noch lange kein Grund, den Kopf hängen zu lassen! Denn am 8. September, dem letzten Dult-Tag 2013, öffnen die Regensburger Geschäfte im gesamten Stadtgebiet wieder zum „verkaufsoffenen Sonntag“ und lassen die Herzen der Shopping-Fans höher schlagen! Darüber hinaus findet am 8. September auch wieder der „Tag des offenen Denkmals“ statt und sorgt auch bei sonst verschlossenen Baudenkmälern für offene Türen… Es ist also für jeden etwas dabei – ob Shopping oder Kultur oder die Kombination aus beidem: Langeweile kommt bestimmt nicht auf!

Ob die Galeria Kaufhof oder die einzelnen Boutiquen in der Altstadt, die Regensburg Arcaden am Hauptbahnhof, das Regensburger Möbelzentrum mit IKEA Regensburg und XXXL Hiendl im Stadtosten, das KÖWE-Einkaufszentrum in Königswiesen oder die Geschäfte der Altstadtkaufleute und der Werbegemeinschaft Regensburg – jeder heißt seine Kunden am 8. September von 13:00 bis 18:00 Uhr herzlich willkommen und lockt mit einer Vielzahl attraktiver Sonderaktionen!

Sollten Sie nach einem langen Shopping-Tag eine kleine Verschnaufpause brauchen, lädt das DINEA Restaurant der Galeria Kaufhof mit seiner Panoramaterrasse zum verweilen ein. Als Sonntags-Angebot gibt es hier ein Glas Sekt für nur 0,70 €.

In den Regensburg Arcaden können Sie am Sonntag bei Ihrem Einkauf auch noch sparen. Einfach einen der 1.000 Coupons im Warenwert von 5,00 € auf der Homepage der Regensburg Arcaden herunterladen und in einem der zahlreichen Geschäfte einlösen.

 
Richtig schwedisch wird es bei IKEA Regensburg. Dort gibt es von 13:00 bis 18:00 Uhr im Restaurant zu jedem Hauptgericht 1 Softeis gratis und Kinder unter 1,20 m bekommen an diesem Tag Elchnudeln mit Tomatensoße und einem kleinen Getränk gratis!

 
Auch bei XXXL Hiendl wird ein tolles Programm geboten: Schauen Sie einfach vorbei und machen Sie beim XXXL Gewinnspiel „Möbilionenshow“ mit! Dazu gibt es noch das XXXL Kinderprogramm mit Hüpfburg und Kinderfoto-Aktion und die XXXL Unterhaltung mit buntem Markttreiben!


Im Köwe-Einkaufszentrum dreht sich alles um das Thema Fußball: Als Highlight findet von 14:00 bis 16:00 Uhr eine Autogrammstunde mit den Spielern des SSV Jahn Regensburg sowie eine Eintrittskarten-Verlosung statt. Jahni, das Jahn-Maskottchen, darf dabei natürlich auch nicht fehlen und wird für gute Laune sorgen! Und noch mehr gute Laune gibt es bei zwei kostenlosen Vorstellungen im Kasperltheater (14:00 und 15:40 Uhr)! Für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt: In der gesamten Gastronomie gibt es jedes Tagesgericht für nur 2,90 €!


Auf geht‘s in die Altstadt!

Sonntagsbummel, Shoppen und Altstadtflair auf einen Streich! Allein die Regensburger Altstadt bietet auf 80.000 m2 rund 600 Geschäfte mit ausgesuchten Marken- und Designerartikeln. Die individuellen Fachgeschäfte punkten mit großer Vielfalt und Auswahl unter gotischen Kreuzgewölben. Und nach dem Einkaufsbummel verlocken noch zahlreiche charmante Cafés und Restaurants dazu, noch ein wenig länger in der Altstadt zu bleiben.
Zusätzlich bietet der Tag des Offenen Denkmals auch bei sonst verschlossenen historischen Schmuckstücken offene Eingangstüren. Das vom Amt für Archiv und Denkmalpflege erarbeitet Programm umfasst 29 Einzelpunkte und steht in diesem Jahr unter dem Motto „Unbequeme Denkmale“. Es umfasst unter anderem Führungen, Ausstellungen und thematische Rundgänge.

Alles in allem ein Tag zum Genießen, bei dem man ohne Stress und Hektik durch Geschäfte bummeln und Regensburg kulturell entdecken kann!