Stadtmarketing Regensburg Stadtmarketing Regensburg Stadtmarketing Regensburg

Forever Young Rockfestival Regensburg

Das war Forever Young 2017!


Für einen grandiosen Auftakt des Festivals sorgte die Regensburger Band TAKEOFF. Im Anschluss heizten die PANZERKNACKER mit bekannten Coversongs der Beatles und der Rolling Stones so richtig ein. „I can get no satisfaction“ klang es durch den ganzen Saal, als das Publikum begeistert mitsang. Die Band WOMEN MARKET aus Minden legte mit Hits von The Who und Steamhammer nach.  Women Market wurde bereits in den 1960ern als Rhythm&Blues-Band gegründet. Inzwischen spielt die Band in neuer Besetzung vor allem geradlinigen Rock.

Samstagabend startete erneut mit einer Regensburger Band: WOLF-GANG traten zum zweiten Mal in Folge bei Forever Young auf. Danach begeisterte die Münchnerband PROGNOSTIC die Zuschauer mit progressivem Rock der 70er. Die Band gründete sich erst vor kurzem und feierte in Regensburg einen ihrer ersten gemeinsamen Auftritte. Spürbar waren jedoch die über 30 Jahre Bühnenerfahrung, die jeder der vier Bandmitglieder mitbrachte. Den Abschluss machten THE THUNDERBIRDS. Wie schon im vergangenen Jahr konnte bei dieser mitreißenden Bühnenshow und der guten Laune wirklich niemand im Publikum die Füße stillhalten.

Rock meets Tradition: Das Weißwurstfrühstück am Sonntag

Das legendäre Weißwurstfrühstück am Sonntagvormittag zog auch dieses Mal viele Fans an. Dazu gab es Musik von THE HEDGEHOGS, die bereits in den 1960ern in Regensburg auftraten. Die Mannheimer Band RETRODELIX verbreitete im Anschluss Hippie-Flair im Lokschuppen. Mit Songs von Jimi Hendrix, Steppenwolf und Cream erinnerte sie an die wilden 70er. Zum Schluss brachten THE BEATHOVENS aus Karlsruhe noch einmal Rock-Pop-Musik aus den 60ern und 70ern auf die Bühne.

Viele der Fans im Publikum reisten mehrere hundert Kilometer an, um ihre Lieblingsbands zu hören. Auch dieses Mal lauschten die Besucherinnen und Besucher den Songs bis auch die letzten Takte an diesem Festivalnachmittag verklungen waren.

Das Stadtmarketing bedankt sich recht herzlich bei allen Sponsoren und Helfern, den grandiosen Bands sowie bei allen Besucherinnen und Besuchern für drei tolle Tage!