Stadtmarketing Regensburg Stadtmarketing Regensburg Stadtmarketing Regensburg

Regensburg mobil - Moderne Mobilität begeistert 10.000 Besucher

Auch der zweite Teil von Regensburg mobil lockte am Samstag 10.000 Besucherinnen und Besucher in die Altstadt. Die komplette Bandbreite nachhaltiger Mobilität stand bei der Veranstaltung am Neupfarrplatz und Domplatz auf dem Programm. 35 Aussteller der Region zeigten von 10 bis 18 Uhr Fahrräder, E-Bikes, Zweiradzubehör, E-Autos und Hybridmodelle.

Organisiert wurde die Mobilitätsmesse „Regensburg mobil“ vom Stadtmarketing Regensburg. Die Schirmherrschaft für die Veranstaltung hat Bürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer übernommen, die die Veranstaltung offiziell auf dem Neupfarrplatz eröffnete.

An Vielseitigkeit war Regensburg mobil auch diesmal kaum zu übertreffen: Neben Fahrrad- und Autohändlern der Region waren auch Aussteller wie die REWAG, RVV, die Verbraucherzentrale Bayern, ADFC Regensburg und Infineon Technologies mit Infoständen zu moderner Fortbewegung vertreten. Die Siemens-Betriebskrankenkasse gab Gesundheitstipps rund ums Radfahren.

Test auf Verkehrssicherheit beim Rad CHECK

Wer sein eigenen Rad dabei hatte, konnte es beim Rad CHECK auf Verkehrssicherheit prüfen lassen. Kleinere Reparaturen wurden direkt vor Ort durchgeführt. Mit ihren sicheren Rädern konnten sich die Besucher dann gleich auf den Fahrradparcours der Polizeiinspektion Süd wagen und die eigene Geschicklichkeit testen.
 
Auf der Bühne am Neupfarrplatz war zudem jede Menge Unterhaltung und Action geboten. Bei einer spektakulären Bike Trial Show mit Andi Schuster erlebten Besucherinnen und Besucher, wie perfekte Körperbeherrschung auf dem Rad aussieht. Die Comedy mit Zirkuslehrer Ferdi Frei begeisterte vor allem die kleinen Zuschauer. Für musikalische Unterhaltung sorgten Manuel Meier von der Regensburger Band „Ohrange“ zusammen mit Patrik Stemmer alias „RIOT PAT“.

Start der Aktion STADTRADELN

Regensburg mobil war auch gleichzeitig der Startschuss für die Klimaschutzaktion STADTRADELN. In den folgenden drei Wochen sollen die Regensburger möglichst viele Kilometer mit dem Rad zurücklegen. Die besten Teams und Einzelradler erhalten auch in diesem Jahr Preise und Auszeichnungen. Die Anmeldung erfolgt unter www.stadtradeln.de.

Mehr Informationen zu Regensburg mobil und weiteren Veranstaltungen des Stadtmarketings finden Sie auch unter www.stadtmarketing-regensburg.de.