Regensburg, 14. Februar 2019

Stadtmarketing Regensburg

###USER_tx_gender######USER_name###,

weißer Sandstrand auf den Malediven, ein Städtetrip nach Hamburg oder darf es ein kurzer Skiurlaub mit Kaminfeuer und heißer Schokolade sein?

Falls Sie auch schon wieder Urlaubsreif sind, können Sie ihren nächsten Ausflug im Donau-Einkaufszentrum bei der Reisebörse am 15. und 16. Februar planen.

Am Samstag lohnt sich ein Besuch im Gartencenter Haubensak. Zwischen neuen Pflanzen für den bevorstehenden Frühling, können Sie im Café Bellissima eine Ausstellung von Künstlern der Regensburg Charity-Art-Group bewundern.

Weitere tolle Veranstaltungen in der kommenden Woche finden Sie in unserem aktuellen Kultur|Tipp.

Wir wünschen viel Spaß mit unseren Tipps!
 
Ihr Team vom Stadtmarketing Regensburg





REISEN: Reisebörse im Donau-Einkaufszentrum



© Stephanie Meßmann

Freitag, 15. Februar, Beginn: 9.30 – 20.00 Uhr, REISEN: Reisebörse im Donau-Einkaufszentrum, Weichser Weg 5, 93059 Regensburg

Nach Nebel, Nässe und Kälte ist es höchste Zeit für mehr Sonne: am Meer, auf einem Südtiroler Gletscher oder übers lange Wochenende am nahen Gardasee. Wobei man meist gut beraten ist, rechtzeitig zu reservieren.

Mit der Reisebörse, die traditionell zwei Mal im Jahr stattfindet, wird das Donau-Einkaufszentrum am Freitag sowie Samstag, 15. und 16. Februar 2019, wieder zum größten Touristik-Treff der Region.

Wer Erholung oder neue Eindrücke sucht, kann sich auf den Ladenstraßen unverbindlich anregen lassen und den nächsten Traumurlaub buchen. Mehr als 40 Anbieter präsentieren ausgewählte Ziele: den schnellen Skiausflug in schneesichere Berge, ruhige Kur- oder Wellness-Tage, Städte- oder Studienreisen, Kreuzfahrten, Camping- oder Trekking-Routen und vieles mehr.

Eintritt: Frei 

Mehr Informationen



AUSSTELLUNG: Künstler der Regensburger Charity-Art-Group



Samstag, 16. Februar, Beginn: 9.00 - 18.30 Uhr, AUSSTELLUNG: Künstler der Regensburger Charity-Art-Group, Café Bellissima im Gartencenter Haubensak, Bajuwarenstraße 31, 93053 Regensburg

Am Samstag lohnt sich ein Besuch im Gartencenter Haubensak. Zwischen neuen Pflanzen für den bevorstehenden Frühling, können Sie im Café Bellissima eine Ausstellung von Künstlern der Regensburg Charity-Art-Group bewundern.

Die Ausstellung findet zu Ehren der verstorbenen Vorsitzenden Rita Dendorfer bis zum 12. Juli 2019 statt. 

Eintritt: Frei

Mehr Informationen



KULINARIK: #SONNTAGSVERKAUF



Sonntag, 17. Februar, Beginn: 08.00 – 11.00 Uhr, KULINARIK: #SONNTAGSVERKAUFHeavens Taste - feine Patisserie, Weitoldstraße 15, 93047 Regensburg

Croissants, Törtchen, Macarons … das klingt schon himmlisch und so schmeckt es auch im Heavens Taste. Seit Dezember 2016 fertigt die Konditormeisterin Laura Schönberger in ihrer Backstube feines Süßes auf Bestellung. Dabei schlägt ihr Herz vor allem für kleine, ausgefallene Törtchen.

Der Sonntagsverkauf ist immer ein kleines Highlight und Genießer können bereits im Voraus reservieren. Für Kurzentschlossene hält Laura Schönberger aber auch einige Leckereien parat.

Reservierungen und mehr Informationen



THEATER: Misery



© Anna Liepelt

Montag, 18. Februar, Beginn: 20.00 Uhr, THEATER: Misery, Turmtheater Regensburg, Watmarkt 5, 93047 Regensburg

Jetzt darf es im Turmtheater einmal richtig spannend werden!

Wer kennt ihn nicht, den legendären Thriller »Sie« von Stephen King, englischer Originaltitel »Misery«, über die psychopathische Krankenschwester Annie Wilkes (Steffi Denk), die ihren Lieblingsschriftsteller Paul Sheldon (Martin Hofer) nach einem Autounfall zu Hause festhält, um dort sein letztes Buch zu vollenden.

In den 90ern wurde dieser Stoff verfilmt mit der phantastischen Cathy Bates, die für ihre Rolle einen Oscar bekam. Am New Yorker Broadway sorgte jüngst das Stück von William Goldman, nach dem Roman von Stephen King, mit Bruce Willis und Laurie Metcalf in den Hauptrollen für Furore. Das Turmtheater Regensburg präsentiert nun diesen Bühnen-Thriller in der Inszenierung von Gerwin Eisenhauer.

Eintritt: 32,00 € / 24,00 € - 28,00 € (Ermäßigt)

Mehr Informationen



LESUNG: Große Namen – Große Texte: Wolf Haas



© Josef Perndl

Dienstag, 19. Februar, Beginn: 19.30 Uhr, LESUNG: Große Namen – Große Texte: Wolf Haas, Theater am Bismarckplatz, Bismarckplatz 7, 93047 Regensburg

„Rückwärts durch die Beine betrachtet ist die Welt immer am interessantesten.“ Dieses Lebensmotto beschert dem jungen Mann von Kindesbeinen an viele Probleme. Probleme in Form von Unfällen. Das Gute an Unfällen: Trostschokolade. Das Schlechte an zu viel Schokolade: Übergewicht. Mit 13 beschließt er, den Blick doch noch nach vorne zu richten und macht eine interessante Entdeckung. Diese Blickrichtung bringt noch mehr Probleme.

Wolf Haas’ Krimis mit Privatdetektiv Brenner wurden mehrfach ausgezeichnet und erfolgreich fürs Kino verfilmt. 2006 erschien sein Roman „Das Wetter vor 15 Jahren“, der mit dem Wilhelm-Raabe-Literaturpreis ausgezeichnet wurde. 2013 erhielt er den Bremer Literaturpreis für „Verteidigung der Missionarsstellung“.

Eintritt: 5,80 € - 34,70 €

Mehr Informationen



KONZERT: New York Gospel Stars



© Lars Berndt Events / New York Gospel Stars

Mittwoch, 20. Februar, Beginn: 20.00 Uhr, KONZERT: New York Gospel Stars, Kolpinghaus, Adolph-Kolping-Straße 1, 93047 Regensburg

Sie haben bereits 10 Jahre Bühnenerfahrung in Deutschland gesammelt und im vergangenen Jahr ihr großes Jubiläum gefeiert.

Amerikanischer Gospel: Im Mittelpunkt der Gospelmusik steht deren Botschaft – die „Gute Nachricht“. Damit ist in diesem Fall die gute Nachricht Jesus Christi gemeint, sowie die Erlösung aller Menschen durch ihn. Gerade dieser Kern der Botschaft, die bedingungslose Liebe Gottes, macht den Gospel zu einer Musik, die Hoffnung, Vergebung und Liebe ausstrahlt und den Menschen dadurch Kraft gibt.

Bei den New York Gospel Stars darf allerdings auch der Humor, die Nähe zum Publikum sowie dessen Integration nicht fehlen. Die einzigartige Mischung aus tiefster Emotion und dieser Ausgelassenheit machen den Abend zu einem einmaligen Gospelerlebnis! 

Eintritt: 27,95 €

Mehr Informationen



VERNISSAGE: FOTOKA. Positionen junger Fotografie aus Pilsen und Regensburg



© Matthias Weich: Vorbeiziehende Landschaft/Gäuboden 1, 2018

Donnerstag, 21. Februar, Beginn: 18.00 Uhr, VERNISSAGE: FOTOKA. Positionen junger Fotografie aus Pilsen und Regensburg, Säulenhalle Thon-Dittmer-Palais, Haidplatz 8, 93047 Regensburg

Die Ausstellung versammelt künstlerische Positionen der Fotografie aus Regensburg und Pilsen. Sie zeigt, wie divers sich junge Fotografinnen und Fotografen mit dem Medium auseinandersetzen und spiegelt die Bandbreite an Bildinhalten der jungen Generation des Grenzraumes wieder. Die Schau ist bis zum 21. März zu sehen.

Die Vernissage findet im Rahmen des 4. Treffpunkt-Festivals vom 21. bis 24 Februar 2019 statt. In verschiedenen Spielstätten in Regensburg gibt es noch mehr Veranstaltungen, die die Beziehung zwischen Regensburg und Pilsen hervorheben.

Eintritt: Frei

Mehr Informationen



Forever Young Festival 2019



Das Forever Young Festival startet in die 5. Runde! 9 rockige Bands aus ganz Deutschland mit Musikern, die die Geburtsstunde des guten alten Rock'n'Roll selbst miterlebt haben, werden die Mauern des Lokschuppens vom 8. - 10. März 2019 zum Beben bringen!

Wir möchten Ihnen die Zeit des Wartens gerne verkürzen und stellen Ihnen daher jede Woche eine unserer 9 Bands vor.

Während des Weißwurst zuzelns am Sonntag, kann ordentlichem Rock von BONES TRADER gelauscht werden!

Die fünf Musiker gehören der Generation an, die noch die Anfänge der Rockmusik selbst miterlebt haben. Mit Blues-, Soul- und Rockklassikern bieten die BONES TRADER ein abwechslungsreiches Programm, das mit viel Power und Spielfreude vorgetragen wird.

Mit Songs von Joe Cocker, Deep Purple, Lynyrd Skynyrd, Santana, Percy Sledge und vielen anderen begeistern  BONES TRADER  Ihr Publikum. Die authentischen Interpretationen von bekannten Songs früher Rockgrößen wie Bill Haley, Chuck Berry und Elvis Presley erinnert an das Lebensgefühl der 50iger Jahre.

Mehr Informationen zu BONES TRADER unter https://bonestrader.jimdo.com/ 

Eintritt: Tagesticket: 15,00 € / 12,00 € (Ermäßigt)
Festivalticket: 40,00 € / 32,00 € (Ermäßigt)

Mitglieder des Stadtmarketings bekommen ebenfalls den ermäßigten Preis.

Tickets unter https://www.okticket.de/tickets-forever-young-festival-g95?event_group_id=95&cookiecheck=true
Oder im Stadtmarketing Büro, Wahlenstraße 17. Mo – Do 8.30 – 17 Uhr, Fr. 8.30 – 15 Uhr.

Über uns / Ansprechpartner:

Herausgeber: Stadtmarketing Regensburg e.V.
Stadtmarketing Regensburg GmbH

Geschäftsführer Michael Quast

Wahlenstraße 17 | 93047 Regensburg

Telefon: 0941 / 600 967 10
Telefax: 0941 / 600 967 99

Registergericht e.V.: Amtsgericht Regensburg, VR 1604
Registergericht GmbH: Amtsgericht Regensburg, HRB 7723
info@stadtmarketing-regensburg.de

www.stadtmarketing-regensburg.de 

 

Der Stadtmarketingverein ist eine von mehr als 200 Mitgliedern getragene Allianz, die sich für Regensburg engagiert.

Wir sind Plattform für Vertreter aus allen Bereichen des städtischen Lebens wie Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur, Handel, Soziales, Politik und Verwaltung.

Das Stadtmarketing Regensburg lebt vom Engagement seiner Mitglieder - deren Initiative, Eigenverantwortung, Kreativität und Tatkraft. Gemeinsam mit den Mitgliedern starten wir Initiativen mit konkretem Nutzen für die Stadt Regensburg - und damit auch für Ihr Unternehmen oder Ihre Einrichtung.

Möchten auch Sie sich aktiv für den Standort einsetzen? Der Stadtmarketingverein bietet hierzu das geeignete Netzwerk. Unter den Menüpunkten am Rand finden Sie alle Informationen zum Verein und dem konkreten Nutzen einer Mitgliedschaft. Zögern Sie nicht, sich bei Fragen persönlich an uns zu wenden!

Um sich vom Newsletter abzumelden, klicken Sie bitte hier