Regensburg, 02. Mai 2019

Stadtmarketing Regensburg

###USER_tx_gender######USER_name###,

 

Weitere tolle Veranstaltungen in der kommenden Woche finden Sie in unserem aktuellen Kultur|Tipp.

Wir wünschen viel Spaß mit unseren Tipps!
 
Ihr Team vom Stadtmarketing Regensburg





NACHT.SCHAFFT.WISSEN.



© Stadtmarketing Regensburg

Freitag, 12. April, Beginn: 18.00 – 24.00 Uhr, NACHT.SCHAFFT.WISSEN., verschiedene Standorte in Regensburg

Heute heißt es von 18 bis 24 Uhr Innovation „made in Regensburg“ erleben.

Regensburg gehört zu den führenden Technologie-Standorten in Deutschland. Zahlreiche Global Player und Hidden Champions forschen, entwickeln und produzieren hier. Die Hochschulen bilden zudem die Basis für eine nachhaltige Wirtschaftsentwicklung. Die Arbeit in den Laboren und Werkhallen und die Vielzahl technischer Highlights bleibt der Öffentlichkeit jedoch meist verborgen.

Erleben Sie spannende Stunden ganz im Zeichen von Forschung, Wissenschaft und Entwicklung. Gehen Sie auf Entdeckungsreise und blicken Sie hinter die Kulissen von Regensburger Unternehmen und Hochschulen. NACHT.SCHAFFT.WISSEN. ermöglicht es allen Interessierten, Einblicke in die Arbeit ansässiger Unternehmen zu gewinnen. Hightech und Science zum Anfassen!

Alle Porgrammpunkte und weitere Informationen zu NACHT.SCHAFFT.WISSEN. finden Sie unter: www.nacht-schafft-wissen.de.

Eintritt: Frei

Mehr Informationen



BRAUEREIFEST: 370 Jahre Bischofshof



© Brauerei Bischofshof e.K.

Samstag, 13. April, Beginn: 10.00 Uhr, BRAUEREIFEST: 370 Jahre Bischofshof, Heitzerstraße 2, 93049 Regensburg

Die Brauerei Bischofshof feiert an diesem Wochenende ihr 370-jähriges Bestehen mit einem interessanten und abwechslungsreichen Programm.

Erleben Sie den frisch renovierten, neuen Eingangsbereich der Brauerei, eine bislang einzigartige Weltneuheit von Krones: das innovative Füllsystem „Dynafill“, Spiel und Spaß mit dem Clowntheater Spectaculum, den unternehmenseigenen Bruckmandl-Zwilling, den ersten offiziellen Auftritt der neuen Geschäftsführerin Susanne Horn, die Wahl der 23. Oberpfälzer Bierhoheiten, viele Mitmachaktionen der Partnervereine (SSV Jahn Regensburg, Eisbären Regensburg und Buchbinder Legionären).

Dies alles wird umrahmt von einem hochkarätigen Musikprogramm im Festzelt, sorgfältig ausgewählten Essensständen, Brauerei und Arbeitsweltführungen und selbstverständlich mit dem Bier, das uns zu Freunden macht.

Eintritt: Frei

Mehr Informationen



VERANSTALTUNG: Marina Furiosas Teetafel



© Michael Vogl/RTG

Sonntag, 14. April, Beginn: 11.00 – 18.00 Uhr, VERANSTALTUNG: Marina Furiosas Teetafel, marinaforum Regensburg, Johanna-Dachs-Straße 46

Diesen Sonntag feiert das marinaforum Regensburg Einjähriges im viktorianischen Stil mit Tanz, Tee und Tafel.

Wer von der Eröffnung des Gebäudes im letzten April mit dem Festival „Marina Furiosa – ein Spektakel für alle Sinne“ fasziniert war, wird garantiert auch diesmal bei der kleinen Schwesterveranstaltung „Marina Furiosas TeeTafel“ auf seine Kosten kommen . Wie schon zur Eröffnung, soll das Themenspektrum „Viktorianisch, Steampunk und 20er Jahre“ an die Blütezeit des Gebäudekomplexes erinnern, z.B. an die Gebäudeteile von 1888 oder an die faszinierende Zollingerdecke von 1927.

Aber nicht nur das Gebäude auch Englischer Tee, Scones, Clotted Cream, Swing- und Lindy-Hop sowie verschiedene andere musikalische und kulinarische Genüsse machen die Geburtstagsfeier zu etwas Besonderem.

Eintritt: Frei (um Anmeldung wird gebeten)

Mehr Informationen



THEATER: Vor Sonnenaufgang



© Marion Bührle

Montag, 15. April, Beginn: 19.30 Uhr,  THEATER: Vor Sonnenaufgang, Theater am Bismarckplatz, Bismarckplatz 7, 93047 Regensburg

Nun hat sich ein junger Dramatiker daran gemacht, einen Klassiker des deutschen Naturalismus zu überschreiben: Ewald Palmetshofer überarbeitete das Theaterstück von Gerhart Hauptmanns 1889 uraufgeführten Stück „Vor Sonnenaufgang“ und verarbeitet es für unsere heutige Zeit. Dafür dringt er zum Kern des Stückes durch und holt die Grundsituation der Familie Krause in die Gegenwart. Er konzentriert sich ganz auf die zwischenmenschliche Ebene.

Der Beginn des Stücks erinnert eher an eine Familiensoap mit den üblichen Neckereien zwischen den Mitgliedern, doch schnell wird klar, dass die verschiedenen Protagonisten in dieser heilen Stubenwelt alles andere als glücklich sind. Mit klarer und moderner Sprache zeigt sich eine Familienhölle, in der der Alkoholismus nur noch eine Begleiterscheinung ist, vielmehr steht das Thema Depression im Raum. Mit wissenschaftlicher Präzision nimmt Palmetshofer diese modernen Menschen ins Visier.

Palmetshofer hält die Lupe nicht auf die unterschiedlichen politischen und gesellschaftlichen Gesinnungen, sondern auf das, was darunter brodelt.

Eintritt: 8,40 € - 41,80 €

Mehr Informationen



FÜHRUNG: "Bilder vom Leiden und Sterben Jesu"



Dienstag, 16. April, Beginn: 18.00 – 19.00 Uhr, FÜHRUNG: "Bilder vom Leiden und Sterben Jesu", Infozentrum Domplatz 5, 93047 Regensburg

Zu den eindrücklichsten künstlerischen Werken in den Kirchen gehören die Darstellungen vom Leiden und Sterben Jesu Christi. In ihnen verdichtet sich der Glaube der Christen und zugleich der Glaube der Menschen.

Die Begegnungen mit Bildwerken des Leidens und Sterbens Jesu finden bei geschlossenem Dom und damit in einer besonders stillen Atmosphäre statt. Wir werden dabei gesanglich begleitet von einem Ensemble ehemaliger Regensburger Domspatzen.

Anmeldung unter (0941) 597-1662 oder domfuehrungen@bistum-regensburg.de.

Eintritt: 5,00 € (Kinder bis 16 Jahre frei)

Mehr Informationen



AUSSTELLUNG: Magische Ballonwelten



© Franke Interactive

Mittwoch, 17. April, Beginn: 09.30 – 20.00 Uhr, AUSSTELLUNG: Magische Ballonwelten, Donau-Einkaufszentrum, Weichser Weg 5, 93059 Regensburg 

Heuer hat der Osterhase bunte Ballons im Korb: Aus unzähligen Naturlatex-Elementen jeder Form und Farbe entstehen im Donau-Einkaufszentrum Phantasie-Landschaften, friedlich-fröhliche Drachen, Märchenfiguren, ein sechs Meter langes Piratenschiff oder auch ein legendäres „Bike“ im Originalformat. Meist sind 150 bis 250 Ballons für die Skulpturen nötig, die von flinken Händen live vor Publikum gezaubert werden.

Kostenlos dabei sein kann man vom 15. bis zum 27. April auf den Ladenstraßen im Donau-Einkaufszentrum Regensburg. Während der ersten Ausstellungstage „hauchen“ die Ballon-Künstler mehr und mehr Figuren Leben ein.

Eintritt: Frei

Mehr Informationen



SPORT: Kletterwald Regensburg



© Kletterwald Regensburg GmbH & Co. KG

Donnerstag, 18. April, Beginn: 10.00 – 19.00 Uhr, SPORT: Kletterwald Regensburg, Am Walderlebniszentrum, 93161 Sinzing

Endlich Frühling, Sonne und ein zartes Grün!  Keine Ausreden mehr, hinaus in die Natur!

Der Kletterwald Regensburg startete am 13. April in die Saison 2019. Erleben Sie ein Waldabenteuer auf sieben Parcours von zwei bis vierzehn Metern Höhe, mit kniffeligen Übungen von kinderleicht bis sehr fordernd! Sieben Parcours, inkl. Partnerparcours und ein Teamparcours warten darauf, erobert zu werden. Das eingespielte, nach ERCA-Standards ausgebildete und motivierte  Team steht allen Kletterern mit Rat und Tat zur Seite, wenn Mut oder Kraft nachlassen sollten.

Zum Ausklang des Höhenabenteuers lädt das Kletterwald-Café auf der Panoramaterrasse zum Verweilen ein. Hier werden Sie mit leckeren Burgern, hausgemachten Kuchen und Getränken von erfrischenden Schorlen bis zum prickelnden Bier nach der Kletterpartie belohnt. Kuschelige Decken und wärmende Suppen sorgen dafür, dass auch bei kühleren Wetter die Outdoorlaune nicht einfriert. Die Aussicht sowie eine Hängemattenlounge mit Blick in den Himmel und ein grünes Blättermeer bieten Entschleunigungsgarantie!

Eintritt: 8,50 € - 24,00 €

Mehr Informationen



REGENSBURG MOBIL




© Stadtmarketing Regensburg

Entdecken Sie die Möglichkeiten moderner Fortbewegung - auf Regensburgs großer Mobilitätsmesse!

2019 startet REGENSBURG MOBIL in eine neue Runde. Auch dieses Jahr präsentiert sich die Mobilitätsmesse in zwei Teilen.

Regensburg mobil - Teil 1
Am Samstag, 18. Mai 2019
, stehen bei der großen Neuwagenschau ganz klassisch die aktuellen Automodelle der Saison im Mittelpunkt.
Die Autohändler präsentieren dieses Jahr  aktuelle Modelle von Marken aus Deutschland, Europa und Asien. Von Kleinwagen für die Stadt über komfortable Limousinen, praktische Kombis und SUV bis hin zu sportlichen Cabrios findet jeder Besucher das für ihn passende Fahrzeug. Allen gemeinsam sind sparsame und nach neuesten Abgasstandards saubere Motoren – sowohl bei Benzinern als auch bei Dieseln. Ebenfalls zu sehen ist, dass die Hersteller immer mehr Modelle im Angebot haben, die teilweise oder ganz auf Elektroantrieb setzen.

Regensburg mobil - Teil 2
Nachhaltig unterwegs - entdecken Sie bei Teil 2 am 25. Mai 2019
aktuelle Fahrradmodelle, E-Bikes, Elektro- und Hybridautos und vieles mehr rund um das Thema neue Mobilität!

Alle namhaften Spezialisten des Fachhandels sind vor Ort und informieren über aktuelle Trends. Zu entdecken gibt es nicht nur klassische Fahrräder und Mountainbikes, sondern auch Lastenräder, Klappräder, individualisierte Brand-Bikes und natürlich E-Bikes inallen Varianten. Hybrid- und E-Autos sowie Infoständezu modernen Mobilitätskonzepten ergänzen das Angebot. Gleichzeitig fällt der Startschuss für die Klimaschutzaktion STADTRADELN!

Weitere Informationen unter www.regensburg-mobil.de.

Über uns / Ansprechpartner:

Herausgeber: Stadtmarketing Regensburg e.V.
Stadtmarketing Regensburg GmbH

Geschäftsführer Michael Quast

Wahlenstraße 17 | 93047 Regensburg

Telefon: 0941 / 600 967 10
Telefax: 0941 / 600 967 99

Registergericht e.V.: Amtsgericht Regensburg, VR 1604
Registergericht GmbH: Amtsgericht Regensburg, HRB 7723
info@stadtmarketing-regensburg.de

www.stadtmarketing-regensburg.de 

 

Der Stadtmarketingverein ist eine von mehr als 200 Mitgliedern getragene Allianz, die sich für Regensburg engagiert.

Wir sind Plattform für Vertreter aus allen Bereichen des städtischen Lebens wie Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur, Handel, Soziales, Politik und Verwaltung.

Das Stadtmarketing Regensburg lebt vom Engagement seiner Mitglieder - deren Initiative, Eigenverantwortung, Kreativität und Tatkraft. Gemeinsam mit den Mitgliedern starten wir Initiativen mit konkretem Nutzen für die Stadt Regensburg - und damit auch für Ihr Unternehmen oder Ihre Einrichtung.

Möchten auch Sie sich aktiv für den Standort einsetzen? Der Stadtmarketingverein bietet hierzu das geeignete Netzwerk. Unter den Menüpunkten am Rand finden Sie alle Informationen zum Verein und dem konkreten Nutzen einer Mitgliedschaft. Zögern Sie nicht, sich bei Fragen persönlich an uns zu wenden!

Um sich vom Newsletter abzumelden, klicken Sie bitte hier